Achtung-wir überarbeiten gerade unsere Webpräsenz und bitten um Geduld!

Büdelsdorf, März 2021

 


Winterspaß in Büdelsdorf - Unsere Schülerinnen und Schüler sind Eiskünstler!

Dankeschön an Tonia Lüer!
Dankeschön an Tonia Lüer!

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Eislaterne selbst herzustellen. Eine ganz einfache Methode ist folgende:

Wenn es draußen richtig schön kalt ist, füllt man einen Plastikeimer mit Wasser und stellt diesen über Nacht ins Freie. Es ist wichtig, dass sich im Eimer eine dicke Eisschicht gebildet hat, aber noch nicht alles komplett durchgefroren ist. Da das Wasser zuerst außen gefriert, kann man im Inneren oft noch eine Luftblase mit dem restlichen Wasser sehen.

Für den nächsten Schritt sucht man sich am besten einen Ort, an dem es nichts ausmacht, wenn Wasser auf den kalten Boden läuft (z.B. eine Wiese), denn an dieser Stelle kann es (auch für längere Zeit) sehr glatt werden! Nun wird der Eimer vorsichtig gestürzt … Wenn sich der Eisblock nicht von selbst aus dem Eimer löst, kann man leicht auf den Boden drücken oder den Eimer kurz von außen mit etwas warmem Wasser begießen. Die Eislaterne aus dem Eimer kippen und den oberen Teil (der im Eimer unten am Boden war) vorsichtig herausbrechen. So entsteht eine weite Öffnung und man kann das restliche Wasser abgießen. Kerze oder Teelicht in die Eislaterne stellen, und wenn es dunkel wird, anzünden … Fertig!

Februar 2021


Unser neuer Schulleiter

Die Astrid Lindgren Schule hat einen neuen Schulleiter. Martin Michael Seifert (44), bis dato Fachleiter für Musik sowie Lehrer für Deutsch und Darstellendes Spiel an der Büdelsdorfer Heinrich Heine Schule tritt mit Datum vom 1. Februar 2021 seine neue Tätigkeit an und leitet nun die noch aus zwei Standorten bestehende Grundschule.

Ab Juli 2023-so die Planung-sollen dann alle Grundschüler, ca. 404, in dem bis dahin neu entstandenen Grundschulzentrum gemeinsam unterrichtet werden. Vorher gibt es noch eine ganze Menge zu tun. Ein Schwerpunkt ist hierbei das Vorantreiben der Digitalisierung. Eine besondere Herzenangelegenheit ist für Martin M. Seifert jedoch die "Begegnung der Kulturen". Hier möchte er verstärkt auch die Eltern einbinden und somit für ein verständnisvolles und friedliches Miteinander sorgen.

Büdelsdorf, den 30.01.2021


Wichtige Mitteilung

 Stand: 29.01.2021

 

Das Tragen von Stoffmasken ist momentan in der Notgruppe und im Präsenzunterricht noch erlaubt.

Wir empfehlen aber das Tragen von OP- oder FFP2-Masken.

 


Illustration: Janna Callies
Illustration: Janna Callies

Aktuelle zeitnahe Termine:

Aufgrund der Corona-Krise können viele unserer Veranstaltungen nicht wie gewohnt stattfinden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Zeit nur kurzfristig planen können.

 Wir informieren Sie über aktuelle Änderungen auch über unseren Online-Terminplaner!