Medien-Information des Bildungsministeriums zur Maskenpflicht // Stand 17. November 2021


Ehrung der Preisträger des Kalenderwettbewerbs in der Thormannhalle

Titelbild: Aron Kollwitz
Titelbild: Aron Kollwitz

Am 10.11.2021 wurden die Preisträger des Kalenderwettbewerbs und das Projektteam "Büdelsdorf goes Multimedia" samt Begleitern in der Thormannhalle ausgezeichnet. Ein großartiger und erlebnisreicher Tag.

Alle Informationen darüber + Verkauf des Kalenders



Erster gemeinsamer Theaterbesuch beider Standorte unserer Grundschule

War das aufregend! Unsere Grundschüler durften endlich wieder ins Theater. Da rieben sich einige Büdelsdorfer irritiert die Augen beim Anblick so vieler kleiner und großer Leute. Hier die Zusammenfassung des Tages.


Masken gehen (fast), Tests bleiben-Update zum Novemberanfang

Ab Montag, den 1. November 2021, wird eine neue Corona-Schulverordnung gelten. Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte müssen am Sitzplatz oder Tätigkeitsort im Unterrichtsraum und auf dem Schulhof keine Maske mehr tragen. Das sind gute Nachrichten. Damit der Novemberstart wirklich reibungslos läuft, ist natürlich noch deutlich mehr zu beachten. Darum leiten wir Ihnen heute neben dem Elternbrief auch direkt die Informationen aus dem Ministerium  weiter.


Wichtige Informationen vor den Herbstferien 🍂

Am Ende dieser Woche starten wir in die Herbstferien. Diese können wir alle ganz gut gebrauchen und hoffen besonders, dass das Wetter auch mitspielt. Bevor wir jedoch die Freizeit genießen, müssen wir leider auch schon an den Schulstart nach den Ferien denken. Noch immer zeigt uns die Pandemie deutlich, dass sie nicht vorüber ist. Bitte beachten Sie daher unbedingt den aktuellen Elternbrief und die anderen beiden Dokumente unter diesem Text.  🍂

Wir wünschen trotz allem schöne und erholsame Ferien! Bleiben Sie und ihre Familienmitglieder gesund.

 


Wieder sicherer Schulweg am Standort Neue Dorfstraße         03.09.2021

Tolle Nachrichten zum Start ins Wochenende! Die Abrissarbeiten des alten Gebäudekomplexes (ehemals HHS) am Standort Neue Dorfstraße sind wirklich zufriedenstellend verlaufen. Damit dann alles zügig abtransportiert werden konnte musste jedoch ein Teil des Geländes, das auch ein erhebliches Stück des Schulweges einschloss, geöffnet werden. Ein beunruhigender Zustand! Daher wurde umgehend gehandelt.

Ab Montag geht es wieder sicher zur Schule. (siehe Fotos!)


Willkommen an unserer Schule, liebe ErstklässlerInnen!


Genau das sagen wir mit heutigem Datum stolz! Diese Zahl steht für unsere ErstklässlerInnen, die ab morgen an unseren beiden Standorten ihren Schulalltag beginnen.

Seid willkommen, wir freuen uns, dass ihr euch für unsere Schule entschieden habt!

Hier ein Überblick!           Unsere Jüngsten und ihre Klassenlehrkräfte

4. August 2021


Wichtige Informationen zum Start in das neue Schuljahr

Am 02.08.21 beginnt das neue Schuljahr und wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen und den Kindern. Damit der Unterricht in Präsenz stattfinden kann, sind neben den Hygieneregeln (AHA + L) für die ersten drei Wochen des Schuljahres laut Corona-Verordnung einige wichtige Maßnahmen zu beachten. Besonders wichtig:

  • Das Schulgebäude darf weiterhin nur mit negativen Testergebnis, bescheinigter Genesung oder vollständigem Impfnachweis betreten werden. Das negative Corona-Testergebnis darf höchstens drei Tage alt sein.
  • Urlaubsreisende aus ausländischen Risikogebieten haben nach Rückkehr die geltenden Quarantänevorgaben gewissenhaft zu beachten

Lesen Sie sich daher bitte den aktuellsten Elternbrief (siehe unten) mit weiteren wichtigen Informationen sorgfältig durch und wenden sich bei Fragen am besten umgehend an die Schulleitung oder Klassenlehrkraft. Das gesamte Team der ALgS wünscht einen guten Start ins neue Schuljahr!

Büdelsdorf, den 28.07.2021

 

 


"Türen auf!" - virtuelle Rundgänge beider Standorte!

So viele ungewohnte Dinge haben in den letzten Monaten Einzug in unser Leben gehalten und uns alle vor ungeahnte Herausforderungen gestellt. Normalität ist etwas Wunderbares, das ist uns jetzt absolut bewusst. Trotzdem gibt es auch in diesen Zeiten immer wieder neue Lösungswege, die das tägliche Miteinander erträglicher machen. Hier wurde unser Schulleiter, Martin M. Seifert in einem Gespräch mit einem Elternteil auf einen Umstand hingewiesen, der eigentlich logisch ist, jedoch einfach ein bisschen übersehen wurde. Der Casus Knacksus: Durch die Coronaregelungen dürfen Eltern/Angehörige das Schulgebäude nicht betreten. Das traf die Eltern unserer Kleinsten nach der Einschulung besonders hart. Aber wo ein Problem, da eine Lösung. Die kam in Person des hilfsbereiten Verbindungslehrers / Kollegen der Heinrich-Heine-Schule im Ort. Dennis Lubitz. Dank ihm dürfen nun beide Standorte virtuell betreten werden. Wir freuen uns riesig über die Zusammenarbeit und das Ergebnis. Liebe Eltern! Türen auf und bitte folgen Sie mir...

Büdelsdorf, den 11. Mai 2021

Standort Sportallee

Videos: Dennis Lubitz // HHS

Standort Neue Dorfstraße



Unser Schulleiter

Foto: Horst Becker (s:hz)
Foto: Horst Becker (s:hz)

Die Astrid Lindgren Schule hat einen neuen Schulleiter. Martin Michael Seifert (44), bis dato Fachleiter für Musik sowie Lehrer für Deutsch und Darstellendes Spiel an der Büdelsdorfer Heinrich Heine Schule tritt mit Datum vom 1. Februar 2021 seine neue Tätigkeit an und leitet nun die noch aus zwei Standorten bestehende Grundschule.

Ab Juli 2023-so die Planung-sollen dann alle Grundschüler, ca. 404, in dem bis dahin neu entstandenen Grundschulzentrum gemeinsam unterrichtet werden. Vorher gibt es noch eine ganze Menge zu tun. Ein Schwerpunkt ist hierbei das Vorantreiben der Digitalisierung. Eine besondere Herzenangelegenheit ist für Martin M. Seifert jedoch die "Begegnung der Kulturen". Hier möchte er verstärkt auch die Eltern einbinden und somit für ein verständnisvolles und friedliches Miteinander sorgen.

Büdelsdorf, den 30.01.2021


Wichtige Mitteilungen


Aktuelle zeitnahe Termine:

Aufgrund der Corona-Krise können viele unserer Veranstaltungen nicht wie gewohnt stattfinden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Zeit nur kurzfristig planen können.

 Wir informieren Sie über aktuelle Änderungen auch über unseren Online-Terminplaner!