Unser Schulprogramm:


Unsere Leitsätze

 

  • jedes Kind soll seinem Vermögen entsprechend viel lernen
  • jedes Kind soll zu einem selbstbewussten, selbständigen und lebenstüchtigen Menschen erzogen werden
  • die Zusammenarbeit mit den Eltern ist gekennzeichnet durch Ehrlichkeit, Offenheit, gegenseitiges Vertrauen und gemeinsame Zielsetzung zum Wohle der Kinder
  • Feste, Feiern und andere außerschulische Aktivitäten tragen dazu bei, dass Kinder, Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter die Astrid-Lindgren-Schule gemeinsam, als "ihre Schule" betrachten 

Weitere Einzelheiten zu unserer pädagogischen Arbeit werden Sie in Zukunft im Schulprogramm nachlesen können. 

 

Zu einer lebendige Schule gehört die Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen. Sie ist bei uns im Schulprogramm verankert. Da die Ausbildungsverordnung gerade geändert wurde, ist das Kollegium dabei, ein neues Ausbildungskonzept zu entwerfen. Sobald es fertig ist, finden Sie es hier. 

 

 

Ein guter Schulstart für Ihr Kind ist uns wichtig. Regelmäßige Treffen mit den Erzieherinnen und Erziehern der umliegenden Kindertagesstätten ermöglichen einen Erfahrungsaustausch und können den Übergang vom Kindergarten zur Schule optimieren. Einmal wöchentlich besucht eine Kollegin unserer Schule die Kinder in ihrem Kindergarten, im zweiten Schulhalbjahr kommen die zukünftigen Erstklässler zusammen mit ihren Betreuerinnen zu uns in die Schule.

 

Download
Schulprogramm_ALS_I_05.06.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.9 KB
Download
Schulprogramm_ALS_I_05.06.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.9 KB